DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Umgang mit Daten, Datenschutz, Schutz der Privatsphäre

1.1. Uns ist die Sicherheit und der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr wichtig. Wir verarbeiten und speichern diese daher im Sinne des österreichischen Datenschutzgesetzes 2000 bzw. der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Sie stimmen der Datenverarbeitung in diesem Sinne zu.
1.2. Wir ermitteln auf unserer Website www.workitout.at keine direkt personenbezogenen Daten automatisiert und es werden keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt.

2. Welche Daten werden verarbeitet und gespeichert?

2.1. Logfiles: wir protokollieren Besuche auf unserer Website und zwar folgende Daten: Datum und Uhrzeit; welche Datei angefragt wird (Name, URL); die übertragene Datenmenge; Browsertyp und verwendetes Betriebssystem; IP-Adresse; die Seite, von der Sie zu uns gelangt sind (Referer) sowie die Meldung, ob der Zugriff erfolgreich war. Die Serverlogs sind erforderlich, um die Sicherheit der Website zu gewährleisten. Im Falle eines Hackangriffs werden diese Daten an die Strafverfolgungsbehörde weitergeleitet, ansonsten erfolgt keine wie immer geartete Datenweitergabe an Dritte. Die Logfiles werden nach spätestens 3 Monaten gelöscht.

2.2. Cookies: Wie die meisten Websites verwendet auch www.workitout.at Cookies, um die Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihren Endgeräten abgelegt werden, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch unserer Website - im Falle einer Verbindung zwischen unserem Webserver und Ihrem Browser - wiederzuerkennen (persistente Cookies). Daneben gibt es auch Cookies, die sofort nach Schließen des Browsers gelöscht werden (Session Cookies). Cookies richten keinen Schaden an. Die gängigen Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können dies jedoch verhindern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers dahingehend ändern bzw. können Sie die auf Ihrem PC gespeicherten Cookies jederzeit durch Löschen der temporären Internetdateien entfernen.

2.3. Webanalyse: wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir nutzen die IP-Anonymisierung, daher wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
In diesen Ausnahmefällen erfolgt diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken.
In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung gebracht.
Die Speicherung von Cookies können Sie verhindern, indem Sie entsprechende Einstellungen in Ihrer Browser-Software vornehmen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

2.4.Verschlüsselung: die Kommunikation zwischen Ihrem Web Browser und unserer Website erfolgt verschlüsselt mittels TLS/SSL und Zertifikaten von Let’s Encrypt.

3. Tools

3.1. Google Web-Fonts: diese Website nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf unserer Website lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Website. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.

3.2. Adobe Typekit: wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) weiters externe „Typekit“-Schriftarten des Anbieters Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland ein. Diese werden bei Ihrem Besuch unserer Website von Servern der Adobe Systems Inc. abgerufen.
Adobe ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNo9AAG&status=Active).

4. Ihr Recht auf Beschwerde

Sind Sie der Meinung, dass Ihre Daten entgegen der rechtlichen Vorgaben verarbeitet werden, können Sie uns ein Mail an office@workitout.at senden bzw. haben Sie das Recht, bei der österreichischen Datenschutzbehörde Beschwerde einzureichen.